Immer wieder sonntags… diesmal: Buttermilch-Limetten Pancakes mit Limettengelee

Sonntag morgen. Zwei nach sieben. Das wunderbare kleine Mädchen steht neben meinem Bett und fragt mich wann wir aufstehen. Ich überrede es, sich noch in Ruhe ein Buch anzugucken und drehe mich nochmal um. Um vier nach sieben steht das wunderbare Mädchen IN meinem Bett und kräht ihm wäre langweilig… also aufstehen.

So stehen wir beide zu dieser wirklich sehr unschönen Sonntagmorgenuhrzeit in der Küche. „Ich hab Hunger, was gibts zum Frühstück?“ fragt sie und grinst mich schelmisch von unten an. Weil sie genau weiß was jetzt kommt. Und ich grinse auch. Weil sie zuckersüß ist.

Also ziehen wir eine Schürze über den Schlafanzug, setzen eine Kanne prima Aprikosentee auf und dann gibt es wunderbar wolkenleichte gute Laune Frühstücks Pancakes!

…diesmal: Buttermilch-Limetten Pancakes mit selbstgemachtem Limettengelee

Ich braucht:

2 Eier (getrennt)

240g Mehl

2TL Backpulver

50g Zucker

380 ml Buttermilch

saft einer halben Limette

Für das Gelee:

Limetten

Gelierzucker

Für die Pancakes das Eigelb mit Mehl, Backpulver, Zucker, Limettensaft und der Buttermilch verrühren. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und unterheben. Fertig. Das war einfach. Findet sogar das wunderbare kleine Mädchen.

Je zwei Esslöffel Teig in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze solange backen, bis man den Pancake wenden kann. Von der anderen Seite auch kurz braun werden lassen und ganz schnell ist ein Riesenberg Pancakes fertig…

Wer mag kann in der Zwischenzeit noch ein paar Limetten auspressen (ich habe vier genommen, das wurde zwar relativ viel, hält sich luftdicht verschlossen aber zum Glück ewig!), den Saft mit Fruchtfleisch und ca. 100ml Wasser zum Kochen bringen und den Gelierzucker einrühren (bei mir waren es 500g Gelierzucker im Verhältnis 2:1 /zwei Teile Frucht, ein Teil Zucker). Ein paar Minuten sprudelnd kochen lassen – dabei kann man dann schon sehen, ob das Gelee fest wird, oder man noch ein bisschen mehr Zucker braucht.

Und schon ist es fertig, das wunderbar süß-saure luftig leichte Pancakevergnügen, das uns immer mal wieder sonntags richtig gute Laune macht!

Advertisements